Union Geretsberg : RW Rankweil 0 : 0

Trotz des torlosen Unentschieden war es ein interessantes Spiel.   Den RW-Ladies merkte man die Strapazen der vergangenen Wochen an. Wahrscheinlich war auch noch das längere Feiern mit den Alberschwenderinnen nach dem Cupspiel bis in die Morgenstunden auch noch nicht ganz verdaut.


Kurzum: man war zwar überlegen und verteidigte souverän, doch die letzte Durchschlagskraft zum entscheidenden Tor fehlte. 

Da Vorderland Leader Bergheim einen Punkt abknöpfte, fehlt unseren Girls mindestens noch ein Punkt, um den zweiten Platz - welches nach dem Cupsieg das zweite Saisonziel ist - zu erreichen.