FC RW Rankweil 1b - Altach 1b (3 : 2)

Am 6. Spieltag war die 1b - Mannschaft des Bundesligsten SCR Altach zu gast im Gastrastadion. Die Altacher erwischten den besseren Start und gingen nach 11 Minuten bereits in Führung. Nach dem Treffer wurden unsere Jungs wachgerüttelt und erarbeiteten sich gute Chancen. Elias Domig konnte nur mit einem Foul vor ca 25 Meter gestoppt werden. Emin Topal nahm sich ein Herz und zirkelte den Freistoß unhaltbar unter die Latte. Ab diesem Moment waren unsere Jungs überlegen und hatten die besseren Chancen. In der 38. Minute war es dann Erol Erkan der nach einer Ecke wuchtig zur 2:1 Führung köpfelte. In der Schlussphase der 1. Halbzeit gab es einen Freistoß an der Mittellinie, der von Emin Topal schnell ausgeführt wurde. Niklas Wieser profitierte von der schnellen Ausführung und schob souverän zum 3:1 ein (45.).


Nach der Halbzeit gab es ein sehr spannendes und kampfbetontes Spiel. Nachdem die Gäste offensiver wurden, gelang ihnen der Anschlusstreffer (67.). In einer hitzigen Schlussphase flogen 2 spieler der Gäste Gelb-Rot vom Platz, und so ließen die Rankler nichts mehr anbrennen und hielten 3 Punkte zu Hause.

Kader: Riccardo Mayer, Julian Gassner, Elias Domig, Sandro Fujs, Yusuf Semercio (73. Thimon Fessler), Viktor Eric (79. Thomas Hager), Deniz Erkan, Emin Topal, Erol Erkan (86. David Pirker), Thomas Grasser (K), Niklas Wieser

Ersatzspieler: Thimon Fessler, David Pirker, Thomas Hager

Trainer: Zeljko Radic