Glanzvoller 4:0 Sieg in Egg

Unsere Erste Mannschaft bot den 50 mitgereisten RW Fans ein sehr unterhaltsames und erfolgreiches Match gegen den FC Egg


Etwa 50 RW Anhänger trafen sich am Sonntag morgen zur gemeinsamen Fanfahrt nach Egg. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Alberschwende beim Cäsar ging es dann direkt weiter nach Egg.

Schon in der 4.min wurden die RW Fans mit dem 1:0 belohnt. Nach Foul an Simon Eiler verwandelte Matthias Flatz den folgenden Elfmeter sicher zum 1:0.

Unsere Mannschaft bleibt weiterhin die spielbestimmende Mannschaft und durch einen sehr sehenswerten Angriff über links (Wölbitsch, Flatz, Eiler) verwandelt Simon Getzner zum 2:0.

Ab der 35.min kommt der FC Egg besser in Fahrt und nur durch etwas Glück rettet man das 2:0 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit zeigt unsere Mannschaft weiter hervorragenden Fussball. Hochkaräter durch Manuel Pose, Fabian Koch, Matthias Flatz werden jedoch nicht verwertet. Durch einen Doppleschlag durch Fabian Koch endet das Spiel, auch verdient in dieser Höhe, mit 0:4.

Fazit: teilweise Zauberfussball begeistert die 50 mitgereisten RW Fans. In der Tabelle am 5. Platz. mit klarem Potential nach oben

Bei der Rückfahrt legte der Fanbus nochmals einen kurzen Zwischenstopp in Alberschwende ein und der Ausklang einer perfekten Ausfahrt erfolgte dann auf der Gastra bei Erika im Clubheim.