RW Rankweil Damen : SKV Altenmarkt 1 : 0

Zum zweiten Mal hintereinander sind die RW Ladies im Viertelfinale des ÖFB Ladies-Cup. Wieder hieß der Gegner Altenmarkt. Während beim ersten Aufeinandertreffen nach der Verlängerung noch das Elfmeterschießen zu Gunsten der Heimmannschaft entschied, so war dieses Mal nach 90 Minuten das Spiel entschieden.


Steffi Schilcher, als schnelle Innenverteidigerin bei jedem Spiel ein sicherer Rückhalt.

Dabei zeigten die Schützlinge des Trainerteams Krajic/Winkler sich wieder von ihrer besten Seite. Sie zeigten, dass sie durchaus mit der Bundesligamannschaft aus Niederösterreich mithalten konnten und spielten insgesamt gesehen auch die klareren Torchancen heraus. Das einzige Tor gelang Laura Wagner, die nach einer herrlichen Kombination aus der Verteidigung übers Mittelfeld heraus, die gegnerische Torfrau mit einem gekonnten Weitschuss überhob.


Das gesamte Team und die zahlreichen Fans warten nun gespannt auf die kommende Auslosung, wer wohl der nächste Viertelfinalgegner sein wird.