RW Rankweil Damen : HSV Wals 2 : 2

Wiederum sahen die Zuschauer eine überlegene Rankweiler Mannschaft. Diesmal gab es wenigstens keine Niederlage.


Es entwickelte sich von Beginn an ein sehr interessantes Spiel. Die Rankler Ladies übernahmen sofort die Kontrolle, aber die Gäste aus Salzburg hielten körperbetont dagegen. Laura Wagner gelang es eine der Chancen zur Halbzeitführung zu nützen.

Aus einem Konter der Gäste gelang der Ausgleich. Aber im Gegensatz zum letzten Spiel ließ sich die Heimmannschaft nicht aus der Ruhe bringen und dominierte weiter das Geschehen. Eileen Campbell gelang der neuerliche Führungstreffer. Wiederum gelang den Gästen der Ausgleich aus einem Konter. Die RW-Ladies versuchten alles, damit das Spiel doch noch gewonnen werden konnten. Dies verhinderte jedoch eine Salzburgerin, die Laura Wagner - alleine auf die Torfrau zugehend - knapp vor dem Strafraum foulte. Sie erhielt dafür die rote Karte, rettete aber mit ihrer Aktion den Punkt für die Gäste, da der Freistoß von Lisa Metzler knapp das Tor verfehlte.