FC Schwarzach - RW Rankweil 0 : 3 (0 : 1)

Gegen das Tabellenschlusslicht wurden natürlich drei Punkte erwartet. Doch so einfach war die Sache nicht.


Die neuformierte Schwarzacher Mannschaft präsentierte sich geschlossen und vor allem in den Anfangsphasen beider Halbzeiten gelangen ihnen ein paar gute Aktionen. Und hätte unser Goalie Markus Breuss nicht einen Elfer pariert, wären sie sogar in Führung gegangen.

Einen Elfer auf Seiten der Rankler (Foul an Simon Eiler) verwertete Kapität Andreas Schwendinger sicher zur Halbzeitführung.

Silva de Moura Adiel bediente eine halbe Stunde vor Schluss ideal Thomas Beiter. Der U-18 Spieler verwandelte souverän. Kurz darauf platzierte Timo Wölbitsch einen Freistoß zum Endstand.

Fazit: Die Mannschaft zeigte eine gute Leistung und war vor allem in technischer und taktischen Bereich deutlich besser. Sehr erfreulich: Neben dem Torschützen setzte Trainer Stipo Palinic zwei weitere U-18 Spieler ein.