FC Andelsbuch - RW Rankweil 1 : 4 (1 : 1)

Verdienter Auswärtssieg, der in der zweiten Halbzeit fixiert wurde. Ein interessantes und gutes Spiel bekamen die Zuschauer im "Would" zu sehen, bei dem die gesamte Rankler Mannschaft zu überzeugen wusste.


Die Rotweißen dominierten anfangs klar das Geschehen und gingen durch ein Kopfballtor von Jeremy Bischoff verdient in Führung. Nach dem Ausgleichstreffer durch einen verwandelten Elfmeter kamen die Andelsbucher besser ins Spiel, konnten aber die sich bietenden Chancen nicht nutzen.


Nach der Halbzeit drückten aber wieder die Rankler auf den Führungstreffer, der Mathias Flatz gelang. Stipo Palinic setzte auch dieses Mal zwei U-18 Spieler ein, die die Tore drei und vier einleiteten. Thomas Beiter setzte Mathias Bechter ideal ein, der sehenswert den Ball in die Maschen setzte. Philipp Baldauf bediente ideal Timo Wölbitsch, der keine Mühe hatte, den Ball zum Endstand zu verwerten.